tus-eisbergen.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Tennis Vereinsmeisterschaften
Vereinsmeisterschaften

Mixed 2012: Wilde/Gierse vor Bulius/Bulius

E-Mail Drucken PDF

(26.08.2012) Der 26.08. wurde zum Doppelfinaltag erkoren. Auf Herrendoppel folgte Mixed, wo die 2 besten der (ausgelosten) Paarungen aufeinandertrafen. Für Matthias D. Bulius wäre der 2. Titel an diesem Tag möglich gewesen. Unmittelbar nachdem er zusammen mit Udo Pape den Titel im Herren-Doppel geholt hatte, durfte er noch einmal "ran".

Nach der Erstrundenniederlage mit 10:12 im Matchtiebreak des 3. Satzes gegen die Turnierfavoriten Wilde/Gierse in der 1. Runde, hatten sich er und seine Frau Mildred erfolgreich durch die Trostrunde bis ins Finale gekämpft. Das unerwartet harte Herrendoppel hatte jedoch sichtbar Spuren hinterlassen. So führten Bulius/Bulius zwar in beiden Sätzen mit 4:2, doch der Vorsprung konnte jeweils nicht ins Ziel gebracht werden. Im 1. Satz verschlug Bulius einen leichten Volley zum möglichen 6:5 und gab in der Folge weitere Punkte ab. Der 1. Satz ging

Weiterlesen...
 

Damen Einzel 2012: Finale findet in der Halle statt

E-Mail Drucken PDF

(22.10.12) Die Finalteilnehmer im Dameneinzel stehen fest. Es kommt zum erneuten Aufeinandertreffen zwischen Claudia Thielke und Mildred Bulius-Graef, die sich in einem hochklassigen Match gegen eine phantastisch aufgelegte Hannelore Lindemeier durchsetzen konnte.

Von Hannelore weiß man, dass sie nur ein Tempo kennt: Vollgas! Dass sie dabei aber fast jeden Ball trifft, das hat man so auch noch nicht erlebt. Gnadenlos zog sie Vor- und Rückhand durch & versenkte Ball um Ball unerreichbar im gegnerischen Feld.

Es kann leicht frustrierend werden, ...

Weiterlesen...
 

TEAM Pape/Bulius vor Pedersen/Fehrmann im Doppel

E-Mail Drucken PDF

(26.08.2012) To TEAM or not to TEAM? Das war beim TUS die Frage!

Teams melden oder wieder auslosen? Fokus auf Wettkampf oder Glücksspiel? Dies war die heiß diskutierte Frage in der Herren-Doppeldisziplin, die letztlich mit einem Kompromiss entschieden wurde: es wurde freigestellt, ob man eine Einzel- oder Teammeldung vornehmen wollte. Ergebnis: fast alle entschieden sich für die Teammeldung.

Naturgemäß waren auch mit dieser Lösung nicht alle zufrieden. Moniert wurde beispielsweise,...

Weiterlesen...
 

Herren Einzel 2012: Bulius vor Pedersen und Bigga

E-Mail Drucken PDF

(30.09.12) Termingerecht - das muss man in diesem Jahr doppelt unterstreichen (s. Situation Einzel Damen) - wurde am Sonntag das Herrenfinale zwischen dem 2012 bisher vereinsintern ungeschlagenen Ove Pedersen (Einzelmeister 2009, Vizemeister Doppel 2012) und Matthias D. Bulius (2012 Meister Doppel, Vizemeister Mixed) ausgetragen.

Nach dem 6:1, 6:1 aus der Hauptrundenbegegnung galt Pedersen als klarer Favorit. Offen war allerdings die Frage, ob Bulius in diesem Match schon alles gezeigt hatte, oder ob er sich für das am selben Tag folgende Spiel gegen Daniel Bigga geschont hatte.

Leider hatte der Centercourt durch den Regen der letzten Tage viel Wasser gezogen, so dass das Match auf Platz 3 ausgetragen wurde. Auch dort war aber der Untergrund rutschiger als sonst, womit insbesondere Pedersen zu kämpfen hatte, der mehrfach "Bodenkontakt" aufnahm.

Der 1. Satz verlief ...

Weiterlesen...
 

Mixed: Finale am 26.8. ab 12.30 Uhr

E-Mail Drucken PDF

(26.08.2012)

(11.08.2012) Das Mixed-Finale wird am 26.08. ausgetragen, nach dem Finale Herren Doppel. Im Finale treffen Heike Wilde & Werner Gierse auf Mildred Bulius-Graef & Matthias D. Bulius.

(01.07.2012) Der Wettergott meinte es diesmal gut mit uns und so konnten die letzten Begegnungen des Mixed-Wettbewerbs gespielt werden - bis auf das Finale natürlich.

In der oberen Hälfte der Trostrunde hatten sich Karen Arendt & Uwe Harendza mit 6:3, 4:6 und 10:2 gegen Karin Ostermeier & Frank Marin durchgesetzt. In der unteren Hälfte schlugen Mildred & Matthias Bulius Tanja Gierse & Daniel Bigga mit 6:2 & 6:4.

Team Bulius konnte sich anschließend auch gegen Arendt/Harendza mit 6:2 & 6:3 durchsetzen und traf somit im Endspiel der Trostrunde auf ...

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 7

Sponsoren

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen! Werden Sie Vereins-Sponsor. Mit Erfolgskontrolle, Klick für Klick!
Banner

Schlagzeilen

Die Tennisbroschüre 2013 ist nun auch ONLINE verfügbar!

Zu finden im Menü SONSTIGES unter DOWNLOADS